A : A : A
Sie befinden sich hier: Gemeinde Trautmannsdorf > News > Newsartikel

Gasthof Steirawirt: Gratulation zur zweiten Haube

17.11.2010 10:31 von Harald Fuchs

tl_files/trautmannsdorf/steirawirt.haube.jpgDer Gourmetführer Gault Millau verlieh mit 16 von 20 möglichen Punkten dem Gasthof Steirawirt in Trautmannsdorf die zweite Haube. Somit gehört der Steirawirt mit Sonja und Richard Rauch zu den führenden Restaurants der Steiermark.

Richard Rauch, Küchenchef des Trautmannsdorfer "Steira Wirt", nimmt die Aufregung um die begehrten Kochmützen eher gelassen. "Wir freuen uns riesig, aber wir sind sicher nicht abgehoben und bleiben weiterhin das Wirtshaus in Trautmannsdorf, in dem alle willkommen sind", kommentiert der 25-Jährige die Auszeichnung.

Wie Richard und seine Schwester Sonja, die als Wirtin den Servicebereich leitet, überhaupt sehr ihrer Umgebung verbunden sind. So führt der nunmehrige Zwei-Hauben-Koch seinen Erfolg zu einem guten Teil auf die hervorragenden Produkte der Region zurück, die mit dem Johann-Schwein und weiteren Erzeugnissen der familieneigenen Fleischerei direkt im Haus zu haben sind. "Es passt die Harmonie mit der Familie, das bringt tolle Synergien. Bei uns achten alle auf Qualität. Und wir haben ein sehr gutes Team, das mit uns arbeitet und sich nun auch über den Erfolg freuen kann", wollen Richard und Sonja Rauch weiterhin ihr wichtigstes Ziel verfolgen, das da lautet: "Auszeichnungen sind schön, aber wir werden nichts erzwingen. Wesentlich ist, dass der Gast glücklich unser Haus verlässt." Auszug aus dem Artikel in der Kleinen Zeitung (Regina Trummer) vom 12. November.

Namens des Gemeinderats gratulierten Bürgermeister Harald Fuchs dem Geschwisterpaar Sonja und Richard Rauch sehr herzlich zur Auszeichnung und Verleihung der zweiten Haube. "Der Gasthof Steirawirt ist für die Gemeinde aber auch für die gesamte Region ein kulinarisches Aushängeschild. Wir sind sehr stolz, diesen führenden Betrieb in Trautmannsdorf beheimatet haben zu dürfen", so Bgm. Fuchs

Zurück