A : A : A
Sie befinden sich hier: Gemeinde Trautmannsdorf > News > Newsartikel

Führungswechsel in der Feuerwehr

10.01.2012 15:21 von Harald Fuchs

Wehrversammlung FF-Trautmannsdorf

Anfang Jänner hielt die Freiwillige Feuerwehr Trautmannsdorf im Trauteum ihre 113. Wehrversammlung ab. Dazu konnte Wehrhauptmann Robert Kaufmann neben Bürgermeister Christian Url auch den stv. Bezirksfeuerkommandanten BR Rudolf Temmel und den Abschnittskommandanten Andreas Hirschmugl begrüßen.

 

HBI Kaufmann legte der Wehrversammlung wiederum einen eindrucksvollen Leistungsbericht vor. Die insgesamt 93 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden mussten im abgelaufen Jahr zu 3 Bränden und weiteren 42 technischen Einsätzen ausrücken. Mit den weiteren Tätigkeiten wurden dafür beachtliche 5.474 (!) Stunden aufgewendet. In diesem Jahr trat Simon Dirnbauer der Jugendfeuerwehr bei. Reinhard Kobale wurde für seine 25jährige aktive Arbeit in der Feuerwehr ausgezeichnet.

 

Die 113. Wehrversammlung stand aber auch ganz im Zeichen des Führungswechsels. Nach 11jähriger überaus erfolgreicher Tätigkeit stelle Wehrhauptmann Robert Kaufmann seine Funktion zur Verfügung. In seiner Funktionsperiode fiel die Sanierung des Rüsthauses, die Anschaffung eines Kleinrüstfahrzeuges sowie die intensive und erfolgreiche Jugendarbeit.

 

Bei der durchgeführten Wahl erhielt der bisherige Kommandantstellvertreter Siegmund Dirnbauer das überwältigende Vertrauen seiner Kameraden und wurde zum neuen Wehrhauptmann gewählt. Zum neuen Wehrhauptmann-Stellvertreter wurde Daniel Paul ebenso mit großer Mehrheit gewählt.

 

Sowohl Bürgermeister Christian Url als auch BR Rudolf Temmel und ABI Andreas Hirschmugl würdigten die hervorragende Arbeit von Robert Kaufmann und wünschten dem neuen Führungsduo Siegmund Dirnbauer und Daniel Paul viel Erfolg und Schaffenskraft für die zukünftige Arbeit.

Zurück